Schneller Versand

Portofreie Lieferung ab 50.- CHF

14 Tage Rückgaberecht

Persönliche Beratung: 041 370 12 66

Tel. 041 370 12 66

Artikel
CHF 0.00
zur Kasse

Covid-19 Immunitätstest

Der Covid-19 Immunitätstest ermöglicht es Ihnen, von Zuhause aus zu testen, ob Sie eine Infektion mit dem Covid-19 Virus durchgemacht haben. Sehr einfache handhabung.

Beschreibung

Der COVID-19 Immunitätstest ermöglicht es Ihnen, von Zuhause aus zu testen, Sie eine Infektion mit dem COVID-19 Virus durchgemacht haben. Wichtig: Der COVID-19 Immunitätstest ist kein Schnelltest. Die Blutentnahme, welchen Sie Zuhause durchführen, wird per Post von Ihnen persönlich an ein Swissmedic zertifiziertes Labor in der Schweiz geschickt - ohne zusätzliche Kosten für Sie. Das Labor führt im Blut einen IgG-Antikörpertest durch. Der Test ist nicht zum Nachweis einer akuten Infektion geeignet und testet lediglich Antikörper, welche erst ca. 2 Wochen nach Corona Symptombeginn und ca. 4 Wochen nach einer Infektion mit dem Virus nachweisbar sind.

Was genau wird getestet?

Der COVID-19 Immunitätstest von Home Sampling wird verwendet, um im Blut IgG-Antikörper nachzuweisen. Sind diese im Blut vorhanden, kann davon ausgegangen werden, dass die getestete Person mit COVID-19 infiziert war.

Bitte beachten Sie, dass bei allen Virusinfektionen 5-10% der Bevölkerung nach einer durchgemachte Infektion oder Impfung keine Antikörper bilden. Dies trifft auch auf COVID-19 zu.

Für wen eignet sich der COVID-19 Labortest?

Wichtig: Der Corona IgG-Antikörpertest kann keine akute Infektion nachweisen und ist nicht für die Diagnose von aktuell erkrankten Personen gedacht. Er kann frühestens zwei Wochen nach Symptombeginn und frühestens vier Wochen nach einer vermuteten Infektion zuverlässige Resultate liefern. In einzelnen Fällen können die IgG-Antikörper erst nach sieben Wochen nachgewiesen werden. Die durch das Labor vorgenommene COVID-19 IgG-Antikörper Analytik ist also für Personen geeignet, die eine frühere Infektion vermuten, aber nicht durch einen PCR-Erregernachweis positiv auf das Virus getestet wurden.

Was müssen Sie noch beachten?

In einzelnen Fällen können die IgG-Antikörper erst nach 7 Wochen nachgewiesen werden. Ebenfalls zu beachten ist, dass es sich beim IgG-Antikörpertest (COVID-19 Immunitätstest) von Home Sampling nicht um einen Schnelltest, sondern um einen Labortest handelt, wobei die Analytik durch ein Swissmedic zertifiziertes Labor in der Schweiz durchgeführt wird. Um dich testen zu lassen, musst du also deine Testprobe mit dem enthaltenen Rücksendecouvert gemäss Anleitung an das Labor senden.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich unabhängig vom Resultat des Tests an die Hygienevorgaben des Bundes halten müssen.

Berücksichtigen Sie bitte, dass der COVID-19 Test aus Sicherheits- und Hygienegründen weder retourniert, noch umgetauscht werden kann.

  • COVID-19 Immunitätstest Set für Zuhause
  • Analytik des Test wird durch ein Swissmedic zertifiziertes Labor in der Schweiz durchgeführt
  • Nicht für Diagnose einer aktuellen Infektion geeignet, kein PCR-Erregernachweis!
  • Frühestens 2 Wochen nach Symptombeginn & 4 Wochen nach evt. Infektion verwendbar
  • Test erfolgt durch Blutentnahme am Finger
  • Der Bluttest wird gemäss Anleitung an das Labor gesendet und dort untersucht
  • Rücksendecouvert im Lieferumfang enthalten
  • Inhalt Test-Kit: Beipackzettel mit Auftragsformular, Anleitung für eine korrekte Blutentnahme, 2 Sicherheitslanzetten, 1 Microtainer Gefäss, 2 Alkoholtupfer, 2 Pflaster, vorfrankierte Rücksendeetikette, Sicherheitstransport-Etui, Schachtel

Anwendung

Wie verwende ich den Test?

Das Test Kit wird Ihnen nach Hause geliefert, wo Sie nach der im Kit enthaltenen Anleitung am Finger einen Tropfen von Ihrem Blut entnehmen. Diese Probe senden Sie, ebenfalls nach Anleitung, mit dem enthaltenen adressierten und bereits frankierten Couvert an ein Swissmedic zertifiziertes Labor in der Schweiz. Dieses führt die Blutanalyse durch und teilt Ihnen das Testergebnis mit. Die Resultate des IgG Antikörpertests erhalten Sie innerhalb eines Arbeitstages beim Eintreffen Ihrer Probe im Labor. Bitte führen Sie die Blutentnahme zwischen Montag und Donnerstag durch und nicht unmittelbar vor oder während dem Wochenende. Denn so können Sie die Entnahme am gleichen Tag (Montag bis Donnerstag) frisch auf die Post bringen und bekommen die Resultate innerhalb eines Arbeitstages. Die Resultate werden Ihnen per Mail zugesendet. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre E-Mail Adresse im vorgesehenen Feld auf dem Auftragsformular angeben.

Der Test-Inhalt, das voradressierte und vorfrankierte Rücksendecouvert und die Laboruntersuchung sind im Preis des COVID19-Immunitätstests inbegriffen. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Beachten Sie bitte auch, dass für den Labortest kein Krankenkassenbeleg ausgestellt wird.

Fragen und Antworten

Was ist COVID-19?

Der örtliche Ursprung der Coronavirus-Pandemie in China ist wahrscheinlich ein Markt der zentralchinesischen Stadt Wuhan. Dort wurden nebst Fisch auch Fledermäuse, Schlangen und weitere Wildtiere gehandelt. Das Virus wurde von Tieren, wahrscheinlich von Fledermäusen oder indirekt via Schuppentiere, auf den Menschen übertragen. Seither wird das Virus von Mensch zu Mensch übertragen. Die chinesischen Behörden haben den Markt Anfang Januar 2020 geschlossen. Das neue Coronavirus, genannt "SARS-CoV-2", gehört zur selben Virusfamilie wie sechs weitere, bereits seit Jahren oder Jahrzehnten beim Menschen bekannte Coronaviren. Dazu gehören vier menschliche Coronaviren. Sie lösen seit jeher meist im Winterhalbjahr Schnupfen und eher milde Erkältungen aus. Bei den Coronaviren handelt es sich um behüllte RNS-Viren (RNS = Ribonukleinsäure). Das heisst: Sie haben eine Lipidhülle (einen Fettfilm), die sich durch Seife und Wasser oder durch Desinfektionsmittel auflösen lässt. Dadurch werden die Viren inaktiviert.

Was ist der Unterschied zwischen COVID-19 und SARS-CoV-2?

Für das für COVID-19 verantwortliche Virus (früher bekannt als "2019 novel Coronavirus") und die von ihm verursachte Krankheit wurden offizielle Namen bekannt gegeben. Die offiziellen Namen lauten:

Krankheit: Coronavirus-Krankheit (COVID-19)

Verursachendes Virus: schweres akutes respiratorisches Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2)

Kann ich mit dem COVID-19 Immunität Check eine aktuelle Infektion nachweisen?

Der COVID-19 Immunität Check ist keinesfalls für die Akutdiagnostik erkrankter Personen gedacht und ersetzt nicht die Diagnostik mittels PCR, da Antikörper erst ca. 2 Wochen nach Symptombeginn und ca. 4 Wochen nach Infektion nachweisbar sind. Auch erlaubt der Test keine Aussage zur Infektiosität.

Wie sicher ist der Test?

Die Spezifität des vollständig automatisierten SARS-CoV-2 IgG Antikörpertests liegt aktuell bei >99.5% und die Sensitivität liegt bei 100% bezogen auf Patientenmessungen 14 Tage oder mehr nach Abklingen der Symptome.

Wie wird COVID-19 übertragen?

Das neue Coronavirus wird hauptsächlich bei engem und längerem Kontakt übertragen: Wenn man zu einer erkrankten Person weniger als 2 Meter Abstand hält. Übertragung durch Tröpfchen: Niest oder hustet die erkrankte Person, können die Viren direkt auf die Schleimhäute von Nase, Mund oder Augen von anderen Menschen gelangen. Übertragung über die Hände: Ansteckende Tröpfchen gelangen beim Husten und Niesen auf die Hände. Oder man berührt eine Oberfläche, auf denen sich Viren befinden. Sie gelangen in Mund, Nase oder Augen, wenn man diese berührt.

Bilden alle Personen nach einer Infektion Antikörper?

5-10% der Bevölkerung bilden nach einer durchgemachten Infektion oder Impfung keine Antikörper (sog. Impfversager). Dies trifft auch auf andere Virusinfektionen zu und ist nicht COVID-19 spezifisch.

Zahlt die Krankenkasse etwas?

Sofern nicht anders vermerkt, werden keine Rückforderungsbelege für die Krankenkasse generiert.

Wichtiger Hinweis

Wichtig ist auch dieser Hinweis in der Beschreibung:

Achtung, die Blutentnahme nicht unmittelbar vor oder während dem Wochenende durchführen. Die Entnahme sollte jeweils montags-donnerstags durchgeführt werden und gleichentags auf die Post gehen.

Preis

CHF 74.50

CHF 78.50

inkl. MwSt.


Einheit

-

Menge